Ich blogge …

Entstanden ist dieser Blog im Oktober 2015. Schreibend will ich meine Grenzen erforschen und Schritt für Schritt überwinden. Grenzen, die unter anderem durch depressive Episoden und Ängste während meines Lebens (seit 1972) entstanden sind. Ich will meine Weiterentwicklung festhalten und für mich spannende Erkenntnisse aus Therapie, Literatur etc. sammeln und kommentieren.

Und jetzt ist die Zeit gekommen, diesen Blog in den Dienst meines Schöpfers zustellen. Denn ohne meinen Vater im Himmel wäre mein Leben dunkel und leer – immer noch.

Es ist mir wichtig zu sagen: Es ist MEIN ganz persönlicher Weg, meine Entwicklung auf die Freude und das Licht zu. Es ist ein PROZESS! Es macht nicht „PING“ und alles ist gut. Doch das ist richtig und gut so.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s